KINDERVILLA, ÖSTERREICH

ist eine private unabhängige Bildungseinrichtung für Kinder von 1-6 Jahren. Kindervilla wurde 1999 gegründet und bietet seit diesem Zeitpunkt attraktive und maßgeschneiderte Kinderbetreuung speziell für Kinder berufstätiger Eltern an.

Seit mehreren Jahren verwendet die KINDERVILLA erfolgreich ein multilinguales Bildungskonzept. Die Kindervilla hat einen Trainingskurs für “Interkulturelle Erziehung” entwickelt, welcher ein umfassendes Training für KindergartenassistenInnen in der interkulturellen Bildung anbietet. Zusätzlich verfügt die Kindervilla über gute Kontakte zu Entscheidungsträgern im Bildungsbereich und zu Lehrerausbildungseinrichtungen in Österreich. In diesem Projekt kooperiert die Kindervilla mit der Stadt Innsbruck, im speziellen der Abteilung „Kinder- und Jugend“, und hat somit Zugang zu allen öffentlichen Innsbrucker Kindergärten.

Die Kindervilla verfügt über ein weites Netzwerk internationaler Kooperationen. Mit ihrer langjährigen Erfahrung hat sie auch viele wichtige Konzepte wie „Polyglot – Multilinguale Erziehung im Vorschulalter“ entwickelt, ein von der EU unter dem Erasmus+ Programm gefördertes Projekt.

Kontakt:
Vorsitzender
Ovagem Agaidyan, MA
Kindervilla
Dreiheiligenstr. 27, 6020 Innsbruck, Österreich

Webseite: www.kindervilla.info
e-mail: office@kindervilla.info